MDH mit neuer Eigenmarke – MDH-Partner starteten in 2021 durch mit holzSpezi Türen

23. Februar 2022 MDH News

Nach Eigenmarkenkollektionen in den Bereichen Boden sowie Farben und Lasuren stellte die MDH-Zentrale Anfang 2021 den MDH-Partnern nun auf vielfachen Wunsch mit holzSpezi Türen auch eine Eigenmarkenlinie im Bauelementesegment zur Verfügung. Das vorwiegend aus Schnelldreher-Produkten bestehende Sortiment mit Schwerpunkten im Weisslacktüren-, Glastüren- und Drückergarniturenbereich wurde von den MDH-Partnern sehr gut angenommen. Besteht es doch aus konsumigen Produkten in absoluter Fachhandelsqualität zu äußerst attraktiven Preisen. Dadurch eröffnen sich den MDH-Partnern Absatz- und Margenchancen die sie mit ihren bestehenden Lieferanten nicht realisieren können. holzSpezi Türen wird, da sind sich die Initiatoren aus dem Kreise der MDH-Partner und der MDH-Zentrale sicher, sowohl das stationäre als auch das Online-Geschäft der MDH-Partner beleben.

Apropos Online-Geschäft: Ein Großteil der Produkte sind im Streckengeschäft an den Endkunden ab 1 Stück zu sehr günstigen Versandkostenpauschalen lieferbar. Dieser Service zusammen mit den shopfähigen Artikeldaten und dem Online-Vermarktungspaket verschafft den MDH-Partnern Zugang zu dem Onlinemarkt in einem Produktsegment das eigentlich online schwierig zu handeln ist.

Natürlich wurde auch das stationäre Geschäft nicht vernachlässigt. So wurden den MDH-Partnern ein Hochglanz-Beratungskatalog, umfassende Werbevorlagen und ein Social Media – Kampagnenpaket an die Hand gegeben.

Rüdiger Heppner, als Einkaufsverantwortlicher Bauelemente federführend für holzSpezi Türen hebt hervor: „Unsere holzSpezi Lieferanten haben sich vertraglich verpflichtet alle MDH-Partner ab 1 Stück zu den vereinbarten Konditionen und Rahmenbedingungen zu beliefern. Somit haben die MDH-Partner mit holzSpezi Türen eine weitere Option die ihnen vertrieblich und logistisch eine einfache Handhabung und zudem ein hohes Maß an Differenzierung im stark umkämpften Markt der Standardtüren bietet.“

Weitere Themen

News

19. Dezember 2022

bauSpezi-Partner:innen stärken ihre Kompetenz: Einhell-Partnerschulungstage in Landau an der Isar

Rodenberg, Dezember 2022. Dass auch Landau an der Isar mehr als eine Reise wert ist, davon konnten sich die bauSpezi-Teilnehmer:innen anlässlich der Einhell-Partnerschulungstage am 29.-30.11.2022 überzeugen. Mit einem gemeinsamen Abendessen am 29.11.2022 stimmten sich die Teilnehmer:innen auf den kommenden Schulungstag ein. Am 30.11.2022 ging es dann zum bauSpezi-Lieferanten, der Einhell AG, nach Landau an der …

Artikel lesen

9. November 2022

Erster Azubi-Day der NBB Bau- und Heimwerkermärkte GmbH

Rodenberg, November 2022. Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres veranstaltete die NBB Bau- und Heimwerkermärkte GmbH, Systemgeber der bauSpezi- und BAUAKTIV-Franchisekonzepte, den ersten Azubi-Day. In den Ausbildungsberufen Groß- und Außenhandel (Fachrichtung Großhandel) und E-Commerce werden derzeit drei Auszubildende ausgebildet. Unter dem Motto „Außergewöhnliche Momente – unvergessliche Erinnerungen“ ging es im Oktober, zusammen mit der Prokuristin Julia …

Artikel lesen

20. September 2022

NBB Dienstleistungssysteme AG mit Bonitätszertifikat “Crefozert” ausgezeichnet

Bereits seit mehr als 30 Jahren pflegt Creditreform Hannover-Celle Bissel KG eine vertrauensvolle Geschäftsbeziehung zu der NBB Dienstleistungssysteme Unternehmensgruppe. Daher freuen wir uns besonders, die NBB Dienstleistungssysteme AG erstmalig mit unserem Bonitätszertifikat „CrefoZert“ auszeichnen zu dürfen. Alle strengen Prüfkriterien im Bereich Liquidität und Zahlungsfähigkeit konnten erfüllt werden.   Durch eine 40-jährige erfolgreiche Unternehmensgeschichte und kontinuierlicher …

Artikel lesen