Fachtage Planung & Konzepte

23. August 2019 egesa garten News

NBB egesa: Auftakt geglückt! 1. Fachtage Planung & Konzepte waren erfolgreich

Am 18. und 19. August haben im Rahmen der Landgard Herbst Odertage in Herongen die 1. Fachtage – Planung und Konzepte der NBB egesa stattgefunden.

„Gute Planung ist die Voraussetzung für einen reibungslosen Saisonstart. Auf unseren Fachtagen – Planung & Konzepte hatten unsere angeschlossenen Mitgliedsbetriebe die Möglichkeit, schon frühzeitig in die Saisonvorbereitung 2020 einzusteigen und sich über die wichtigsten Neuheiten und Werbethemen für das kommende Jahr zu informieren“, berichtet Fabian A. Farkas, Geschäftsführer NBB egesa Gartencenter GmbH.

Auf 1.000 qm Fläche präsentierte die NBB egesa unter anderem die neuen Verkaufskonzepte, die durch die Verbindung von Pflanze und Hardware Cross-Selling-Umsatzpotenziale heben. Die Kombination von Pflanzen, Gefäßen, Warenträgern und Werbemitteln trägt zur Aufwertung des POS bei. Dadurch sollen Impulskäufe gesteigert und zusätzlicher Umsatz generiert werden. Der einfache Bezug durch vorausgewählte Artikel, die optimal auf Pflanzentisch und Warenträger abgestimmt sind, ist gewährleistet. „Wir gehen noch einen Schritt weiter und übernehmen für unsere Mitglieder die flankierende Web- & Social Media – Kommunikation der einzelnen Themen. Damit bieten wir eine Komplettlösung, die es unseren Mitgliedern erlaubt, sich um ihr Kerngeschäft zu kümmern“, erläutert Katherina Stamm, Marketing NBB egesa. Über das Jahr hinweg stehen den Mitgliedern 8 verschiedene Themen zur Verfügung.

Ein weiteres Highlight bildete die Trendfläche Vögel und Insekten. „Lebensräume für Vögel und Insekten zu schaffen ist aktueller denn je“, weiß Thomas Weng, Vertriebsleiter NBB egesa. „Mit einer aufmerksamkeitsstarken und gleichzeitig informativen Präsentation verbinden wir nicht nur Vogelfutter, Häuser und Spender, sondern auch Pflanzen miteinander“. Unter dem Label „Schlemmen & Schlummern – Wohlfühloase für Vögel“ sind heimische Vogelnähr- und Nistgehölze zusammengefasst, die in ein ganzjähriges Verkaufskonzept eingebunden sind. Dieses neue Konzept ist die logische Ergänzung des bereits vorhandenen Konzeptes „Wir fliegen drauf- ausgewählte Leckereien für Insekten“, das ab 2020 neben Gehölzen auch Stauden enthalten wird.

Darüber hinaus wurden attraktive Import-Angebote zum Bezug von Pflanzgefäßen für die Saison 2020 angeboten, die durch die Systemzentrale gebündelt werden. Dabei liegt der Vorteil für die Mitglieder klar auf der Hand – NBB egesa Partner können bereits ab einer Palette am Direktimport teilnehmen und müssen nicht ganze Container abnehmen.

Auch im Online-Bereich gab es Neuheiten. So wurde den NBB egesa Mitgliedern der Relaunch der Partner-Websites vorgestellt. Neben dem neuen Design wurden die technische Weiterentwicklung sowie neue Funktionen erstmals präsentiert. Besonders die großformatigen Videos ziehen die Aufmerksamkeit der User auf sich.

Komplettiert wurde die Veranstaltung durch neu gelistete Lieferanten, die die Möglichkeit nutzten, sich und ihre Sortimente zu präsentieren.

„Wir haben viel Energie in diese Veranstaltung fließen lassen und es ist uns gelungen attraktive Themen für unsere Mitglieder zu erarbeiten“, resümiert Fabian A. Farkas. „Auch mit dem Veranstaltungsort haben wir richtig gelegen. Durch die Anbindung an die Ordertage haben sich Synergien für uns ergeben, die wir nutzen konnten. Ein großes Dankeschön gilt an dieser Stelle nicht nur den Besucherinnen und Besuchern, sondern auch der Landgard.“

Weitere Themen

News

7. April 2021

NBB egesa Wintertagung 2021 – diesmal digital

Sehr erfolgreiche Premiere mit zahlreichen Partnerbetrieben Am 24. Februar um 12.30 Uhr stand die Leitung und der virtuelle Konferenzraum füllte sich das erste Mal mit den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der ersten digitalen NBB egesa Wintertagung. Am Folgetag fand die Veranstaltung mit der zweiten Gruppe von Partnern erneut statt. „Die Premiere ist geglückt und hat …

Artikel lesen

5. März 2021

Über 500 Quadratmeter Ausstellung!

Holzwerk Rutesheim begeistert mit neuem Gewand. Der MDH-Partner Holzwerk Rutesheim im gleichnamigen Ort ist ein Unternehmen mit sehr langer Tradition. Gegründet wurde es vor über 100 Jahren, damals noch als klassisches Schnittholz-Sägewerk. Über die Jahre hat sich die Firma zu einem führenden Holzfachhandel in der Region entwickelt. Das Unternehmen befindet sich in der vierten Generation. …

Artikel lesen

3. Februar 2021

Soziales Engagement bei bauSpezi – Die NBB Bau- und Heimwerkermärkte GmbH zeigt Verantwortung

Wir fühlen uns der Gesellschaft und unseren Mitarbeitern gegenüber verpflichtet. Daher beinhaltet die Philosophie der NBB auch die Förderung von sozialen Projekten. bauSpezi freut sich, die nachfolgenden sozialen Projekte seit Jahren unterstützen zu dürfen: “Rad statt Rollstuhl / Besi & Friends” Worum geht es? Vor über 20 Jahren bekam Andreas Beseler, von allen “Besi” genannt, …

Artikel lesen