Die Expansion geht weiter

9. Juni 2021 News

Am 03.12.2020 und am 25.03.2021 eröffneten zwei weitere BAUAKTIV Discount Baumärkte.

Der Markt in 23758 Oldenburg in Holstein befindet sich in der Kieler Chaussee 2 A und der Markt in 48624 Schöppingen in der Wallstraße 10.

BAUAKTIV, der neue Baumarkt-Discounter in Deutschland, ist ein klar strukturiertes und erfolgreiches Baumarkt-Handelskonzept mit riesigen Vorteilen für die Kunden:

  • Tiefst-Preise
  • regelmäßige, neue und überraschende Angebote
  • viele Verbrauchs- und Alltagsartikel in guter Qualität
  • Qualitätsmarken zum günstigen Preis
  • übersichtliche und konsensorientierte Präsentationen

Die BAUAKTIV-Märkte in Oldenburg in Holstein und Schöppingen bieten auf einer Verkaufsfläche von jeweils rd. 1.000 m² um die 8.000 unterschiedliche Produkte an.

Die Sortimentsschwerpunkte liegen in den Bereichen Kleineisen als lose Ware (teilweise nach Kilo-Preisen), Farben und Lacke, Garten sowie Saison. Das Hauptaugenmerk liegt auf Verbrauchsartikeln, die der Kunde regelmäßig benötigt.

Eisenwaren wie Schrauben, Muttern etc. gibt es kiloweise zu Tiefstpreisen, frei nach dem Motto:

Kiloweise kleine Preise!

Auf der Freifläche werden Gartenprodukte wie Erden und Dünger angeboten. Frische, saisonale Pflanzen runden das Angebot kompetent ab.

BAUAKTIV-Kunden sind Heimwerker, Handwerker, Bastler, Gartenliebhaber und Schnäppchenjäger. Dabei ist es egal, ob sie gerade bauen, renovieren oder sanieren.

Die klare Führung und Übersichtlichkeit auf der Verkaufsfläche ermöglicht den Kunden eine schnelle und einfache Orientierung sowie eine schnellstmögliche, dem Discountprinzip entsprechende, Bedarfsdeckung.

Während der Konzeptumsetzung waren permanent NBB-Spezialisten, nicht nur in der Zentrale, sondern auch vor Ort damit beschäftigt, Waren, Artikeldaten, Lieferanten sowie Ladenbau- und Warenpräsentationsmaßnahmen optimal auf die Eröffnungstermine hin auszurichten.

Die BAUAKTIV-Werbung informiert regelmäßig über neue und interessante Artikel und das Sortiment. Passend zum Anlass und zur Jahreszeit zu Hammerpreisen.

Ein erfolgreiches Online-Konzept muss mehr sein als eine reine Internetpräsenz. Daher beinhaltet das BAUAKTIV-Online-Konzept nicht nur eine auf den jeweiligen Standort zugeschnittene Landingpage, sondern darüber hinaus auch professionelle Social-Media-Präsenzen auf Facebook und Instagram sowie ein zentralisiertes Standortmarketing.

BAUAKTIV-Partner greifen bei sämtlichen Online-Aktivitäten auf ein Rundum-Sorglos-Paket durch die NBB-Zentrale zurück.

„Sämtliche Maßnahmen folgen der primären Zielsetzung die Frequenz auf der Verkaufsfläche zu erhöhen und somit den Marktanteil des BAUAKTIV-Partners nicht nur zu sichern, sondern auszubauen,“ so Marketingleiter Dr. Jochen Wesemeier.

 

Weitere Themen

News

1. Oktober 2021

NBB egesa Gärtnerschnack

Wie immer: entspannt & konstruktiv Am 20. Juli hat der beliebte NBB egesa Gärtnerschnack stattgefunden. Eine abendliche Gesprächsrunde per Videokonferenz, die allen NBB egesa Mitgliedern eine Plattform zum kollegialen Austausch und miteinander wachsen bietet. Ziel dieser regelmäßigen Zusammenkunft ist der konstruktive Austausch der Mitglieder untereinander zu wichtigen, aktuellen und zukunftsweisenden Themen der grünen Branche. Allen …

Artikel lesen
Cleverlearning Nachhilfe

30. August 2021

Cleverlearning: Deutschlandweite Expansion

Cleverlearning Nachhilfe auf Wachstumskurs Junge Menschen in die Zukunft begleiten, ihnen das passende Rüstzeug an die Hand zu geben und sie dabei nicht auf die Schulnote zu reduzieren – dafür brennen wir. Deshalb beschränken wir uns nicht nur auf Nachhilfe – das war gestern! Heute heißt es Cleverlearning. Mit unserem innovativen und einzigartigen 360°-Konzept stellen …

Artikel lesen

9. August 2021

NBB KLIMASCHUTZ fängt bei UNS an!

Wie Aufforstung unser Klima verbessert! Der Klimawandel ist in aller Munde. Das Waldsterben, steigende Temperaturen, schmelzende Gletscher beherrschen die Schlagzeilen. Deshalb müssen wir den Klimawandel stoppen – und zwar schnell. Nach der Vermeidung von CO2 und der Reduzierung des CO2-Ausstoßes sind Aufforstungsprojekte in den Wäldern Deutschlands eine nachhaltige Möglichkeit, vor Ort aktiv zu werden. Mit …

Artikel lesen