bauSpezi-Partnertage in Landau an der Isar


bauSpezi-Partnertage

12. April 2019 bauSpezi News

bauSpezi-Partnertage in Landau an der Isar / München – Kommunikation und persönlicher Austausch stehen im Fokus

Dass auch Landau an der Isar bzw. München eine Reise wert sind, davon konnten sich die Teilnehmer der bauSpezi-Partnertage in der Zeit vom 15.-17.03.2019 überzeugen.

Über 60 Teilnehmer traten die Reise nach Landau an der Isar und in die bayerische Landeshauptstadt an.

Auf den in diesem Jahr erstmals durchgeführten bauSpezi-Partnertagen standen die Kommunikation sowie der persönliche Kontakt im Vordergrund.

Am ersten Tag erhielten die Teilnehmer nach einer Vorstellung des bauSpezi-Lieferanten, der Einhell Germany AG, durch den Vorstandsvorsitzenden Andreas Kroiss zunächst interessante und informative Einblicke im Einhell-Stammsitz, u.a. in Form einer Werksbesichtigung.

Der Einhell-Philosophie “Markenqualität zum besten Preis“ folgend, konnten sich die Teilnehmer anhand umfangreicher Praxistests eindrucksvoll überzeugen.

Insbesondere das leistungsstarke Akkusystem Power X-Change überzeugte die Teilnehmer. Power X‐Change bietet die einzigartige Möglichkeit, mit nur einem Akkutyp sämtliche Einhell‐Werkzeuge und Gartengeräte aus der Power X‐Change Familie kabellos mit Energie zu ver-sorgen. Mit über 100 kabellosen Werkzeugen und Maschinen ist Power X‐Change schon heute eines der umfangreichsten und innovativsten Akkusysteme auf dem Markt.

Im Nachgang der Einhell-Werksbesichtigung und der Praxistests informierte Thomas Herzner, Geschäftsführer der NBB Bau- und Heimwerkermärkte GmbH, die Teilnehmer über aktuelle Entwicklungen und Neuerungen im bauSpezi-System.

„Wie bereits auf der letzten bauSpezi-Jahrestagung angekündigt, wird künftig verstärkt der direkte und persönliche kommunikative Austausch im Mittelpunkt bei bauSpezi-Veranstaltungen stehen, bspw. in Form von Workshops oder Barcamps“, so Herzner.

Der primäre Vorteil, so Marketingleiter Dr. Jochen Wesemeier, liegt klar auf der Hand: „Die bauSpezi-Partnertage ermöglichen durch ihre Symbiose aus Informationen, Praxisrelevanz und direktem Austausch positiven Einfluss auf die einzelnen bauSpezi-Standorte zu nehmen und somit letztendlich auf die Kundenbindung und Ergebnisverbesserung.“

Der Abschluss des ersten Tages bildete eine Bierverköstigung mit Braufässchen und ein gemeinsames Abendessen.

Am zweiten Tag ging es in die bayerische Landeshauptstadt nach München, wo die Teilnehmer einen abwechslungsreichen Tag verbrachten. Zunächst wurde die Allianz-Arena besichtigt, in der der FC Bayern München seit der Saison 2005/06 seine Heimspiele austrägt.

Nach einer Stärkung im Fantreff-Bistro hieß es für die Teilnehmer der bauSpezi-Partnertage willkommen in der Welt des Films und Fernsehens beim Besuch der legendären Bavaria Filmstadt. Der Ort, an dem bekannte Schauspieler zuhause sind.

Was vor 100 Jahren mit dem ersten Filmatelier Süddeutschlands begann, ist heute ein moderner Bewegtbildcampus. Neben dem berühmten Blick hinter die Kulissen erfuhren die Teilnehmer wie große Filmklassiker, wie bspw. Das Boot, entstanden.

Die Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt des Freistaates Bayern wurden den Teilnehmern anschließend auf einer kurzweiligen Stadtrundfahrt präsentiert.
Der Abschluss eines ereignisreichen Tages bildete ein stilvolles Abendessen hoch über den Dächern von München im Olympiaturm.

„Das neue Veranstaltungskonzept “bauSpezi-Partnertage“ hat uns vollends begeistert. Die Mischung aus Informationen, praktischen Tests sowie einem interessanten Rahmenprogramm ist hervorragend“, so das bauSpezi-Systembeiratsmitglied Johann Spies aus Parsberg resümierend.

Weitere Themen

News

23. August 2019

Fachtage Planung & Konzepte

NBB egesa: Auftakt geglückt! 1. Fachtage Planung & Konzepte waren erfolgreich Am 18. und 19. August haben im Rahmen der Landgard Herbst Odertage in Herongen die 1. Fachtage – Planung und Konzepte der NBB egesa stattgefunden. „Gute Planung ist die Voraussetzung für einen reibungslosen Saisonstart. Auf unseren Fachtagen – Planung & Konzepte hatten unsere angeschlossenen Mitgliedsbetriebe …

Artikel lesen
bauSpezi eröffnet in Oppenheim

16. Juli 2019

bauSpezi eröffnet in Oppenheim

In 55276 Oppenheim (Am Wattengraben 8) eröffnete die Heia GmbH am 04. – 06. Juli 2019 einen bauSpezi Bau- und Heimwerkermarkt. Im Neubau erwartet Kunden auf einer Gesamtverkaufsfläche von ca. 1.000 m² ein breitgefächertes Sortiment renommierter Marken rund ums Bauen, Renovieren, Elektro, Sanitär, Maschinen und Werkzeug, Auto, Garten und Freizeit. Zum gleichen Zeitpunkt eröffnete auf …

Artikel lesen
Pflanzencenter Dill: neuer Look und Sortimentserweiterung

16. Juli 2019

Pflanzencenter Dill: neuer Look und Sortimentserweiterung

Matthias Dill und seine Schwester Marie investieren in elterlichen Betrieb Bereits seit über 20 Jahren gilt der Betrieb der Familie Dill als zuverlässiges und kompetentes Pflanzencenter in Minden und Umgebung. Nachdem der Markt Anfang 2018 der NBB egesa Gruppe beitrat, wurde der Umbau gemeinsam geplant. Die Grundlage dazu bildete eine durchgeführte Standortanalyse. Auf den vorhandenen …

Artikel lesen