GARTEN

CENTER

NBB egesa Gartencenter GmbH


Innovativer Systemgeber im Bereich Garten
Die NBB egesa Gartencenter GmbH ist ein moderner und innovativer Systemgeber im Bereich Gartencenter, Gartenbaumschulen und Gärtnereien.

Die NBB egesa Gartencenter GmbH ist ein gemeinsames Unternehmen der NBB Dienstleistungssysteme AG (Rodenberg), der egesa-zookauf eG. (Gießen) und der Zooma Zoofachmarkt Beteiligungs GmbH (Hückeswagen). Die NBB egesa Gartencenter GmbH wurde im Jahre 2002 gegründet und hat Ihren Sitz in 31552 Rodenberg (Niedersachsen). Ziel unseres Unternehmens ist es, erfolgreiche Vertriebskonzepte für Gartencenter, Endverkaufsgärtnereien und Baumschulen zu entwickeln und auf dem deutschen Markt zu etablieren. Zusätzlich bieten wir über unsere Gesellschafter egesa und Zooma Konzepte für den Heimtierbereich an (mit und ohne Lebendtier).

Als die Gesellschafter der NBB egesa Gartencenter GmbH im Jahre 2002 den Gesellschaftervertrag unterschrieben, legten sie die Basis für eine erfolgreiche Unternehmung. Seit dieser Zeit haben sich nun 118 Betriebe angeschlossen, die in unterschiedlichen Konzepten betreut werden.

Die Systemzentrale in Rodenberg wird zusammen mit Schwesterfirmen der NBB-Verbundgruppe betrieben. In Rodenberg bündeln sich die Aktivitäten für unsere Mitglieder. Wir verfügen u. a. über eine Abteilung für Einkauf, eine Werbeabteilung sowie ein Team für EDV und Listung.

Von Rodenberg aus betreuen wir unsere Mitgliedsbetriebe im Innen- wie im Außendienst. Die egesa garten-Mitglieder sowie die Partner der weiteren durch NBB egesa angebotenen Vertriebskonzepte wie egesa Garten Insel, gartenSpezi, Systempartner und Verbundpartner finden sich im gesamten Bundesgebiet.

 

 

 

 


Kontakt



Tony A. Farkas, Rainer Hesemann
Geschäftsführer

NBB egesa Gartencenter GmbH
Im Seefeld 9
31552 Rodenberg
Telefon: + 49 (5723) 94 44 0
Telefax: + 49 (5723) 94 44 44
info@egesagarten.de
http://www.egesagarten.de

Bitte geben Sie die Zahlen ein:

captcha

Mit dem Aktivieren des Buttons erklären Sie sich mit der Übertragung und der Speicherung Ihrer Daten im Rahmen unserer Datenschutzerklärung einverstanden.


Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage:
Homepage besuchen

Die Entwicklung von erfolgreichen
Franchise-Systemen fußt auf der Überzeugung,
dass das Ausnutzen von Synergieeffekten
und der Know-how-Transfer zwischen den
Systemen ein maßgeblicher Erfolgsbestandteil
ist.

Die NBB-Gruppe in der Übersicht

zurück
Angelpezi bauSpezi egesa HolzSpezi Kiebitzmarkt MDH mbag reiterwelt DFH bauprofi
vorwärts

Die NBB-Aktiengesellschaft
betreibt 6 Franchise-Systeme
mit insgesamt mehr als
750 Franchise-Partnern
in Deutschland, Österreich,
Belgien, Liechtenstein und
Luxemburg.