Junior-Controlling-Fachberater

Als wichtiges Bindeglied zwischen NBB-Systemzentrale und NBB-Franchisenehmer betreuen die NBB-Junior-Controlling-Fachberater persönlich ca. 20-30 Franchise-betriebe.

Betriebswirtschaftliche, personelle und unternehmerische Fragestellungen sind in direktem Dialog mit dem Franchise-Nehmer lösungsorientiert zu bearbeiten. Erfahrungen bzw. erfolgreiche Tätigkeiten in der Akquisition sind für die weitere Karriere bei NBB förderlich. Die NBB-Junior-Controlling-Fachberater tragen Verantwortung für die Verkaufsbereitschaft des Franchise-Betriebes und die Einhaltung der Standards des jeweiligen NBB-Franchisesystems. Nach circa drei bis fünf Jahren erfolgreicher Fachberatertätigkeit besteht die Möglichkeit zur Qualifikation als NBB-Controlling-Fachberater.

Voraussetzungen: praktische Berufserfahrung in Franchise-Systemen.

Berufspraxis: langjährige praktische Berufskenntnisse.

Persönliche Voraussetzungen: Engagement, unternehmerische Denk- und Handlungsweise, persönliche Autorität, hohe Kommunikationsfähigkeit.

 

Hinweis: Die obige Ausschreibung richtet sich ungeachtet des Wortlauts sowohl an Frauen, als auch an Männer.

Die Entwicklung von erfolgreichen
Franchise-Systemen fußt auf der Überzeugung,
dass das Ausnutzen von Synergieeffekten
und der Know-how-Transfer zwischen den
Systemen ein maßgeblicher Erfolgsbestandteil
ist.

Die NBB-Gruppe in der Übersicht

zurück
Angelpezi bauSpezi egesa HolzSpezi Kiebitzmarkt MDH mbag reiterwelt DFH bauprofi
vorwärts

Die NBB-Aktiengesellschaft
betreibt 6 Franchise-Systeme
mit insgesamt mehr als
750 Franchise-Partnern
in Deutschland, Österreich,
Belgien, Liechtenstein und
Luxemburg.